TABLE OF CONTENTS

Problem

Das StagesBike erscheint nicht in der Pairing-Liste der Zwift App. Für Desktop-Anwendungen siehe bitte  StagesBike stellt keine Verbindung zu Mac oder PC mit Zwift her.


Erklärung


Zwift verwendet Bluetooth Low Energy (BLE) (und manchmal ANT+), um nach Geräten zu suchen, die es entweder steuern oder von denen es Daten erhalten kann. Eventuell wäre es geschickt in diesem Zusammenhang auch diesen Artikel durchzulesen: Zwift's Support-Seite über Fehlerbehebung bei BLE und ANT+



Das StagesBike sollte als 3 separate Gerätetypen in Zwift verfügbar sein: 


Leistung

Trittfrequenz

Steuerbar



Vor der Fehlerbehebung

Bevor du mit den Schritten zur Fehlerbehebung beginnen, stelle sicher, dass die folgenden Punkte zutreffen:


Fehlerbehebung

Jeder der folgenden Abschnitte beschreibt die Schritte, die zur Lösung des Problems mit Zwift unternommen werden müssen. Sofern Ihr Endgerät fähig ist zwei BLE Quellen gleichzeitig zu verbinden, empfehlen wir das StagesBike als "Controllable" (steuerbar) und den linken Powermeter als "Power Source" (Stromquelle) sowohl als auch als "Cadence" (Trittfrequenz) zu hinterlegen.

Merke: Niemals nur zum rechten Powermeter verbinden - er wird nur die Hälfte der Wattwerte anzeigen.




Verbinde das StagesBike erneut

Ziehe den Netzstecker von der Unterseite des Fahrrads ab:

Auf deinem Gerät

  1. Schalte Bluetooth auf deinem Gerät aus und schalte es dann wieder ein.

    Starte Zwift neu und versuche erneut, ein Pairing durchzuführen.

    Wenn das StagesBike #### in der Liste der Geräte in Zwift immer noch nicht angezeigt wird, fahre mit dem nächsten Abschnitt fort.


Checke Bluetooth Verbindungen

Stelle sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist und dass Bluetooth-Berechtigungen erlaubt sind. Dazu gehören auch Location Services für Android-Geräte. App-Berechtigungen können in den App-Einstellungen deines Geräts überprüft werden.

 

Ist das Bike zu anderen Geräten verbunden?

Überprüfe jedes Gerät, dass mit dem StagesBike gekoppelt werden kann. Ab der StagesBike-Firmware 1.9.0 können zwei verschiedene Geräte gleichzeitig an das StagesBike angeschlossen werden. Stelle sicher, dass andere Familienmitglieder, die möglicherweise die StagesLink-App besitzen, derzeit nicht mit dem Fahrrad verbunden sind.


Es funktioniert immer noch nicht?

Hier sind noch ein paar weitere Dinge die Sie überprüfen können:


Zurücksetzen der Benutzereinstellungen auf dem StagesBike

Du kannst die Fahrradeinstellungen, die immer in der Stages Link App gespeichert sind zurücksetzen, indem du die folgenden Schritte ausführen:


Trenne alle Apps vom StagesBike (oder schalten Sie Bluetooth auf anderen Geräten vorübergehend aus). 

Halte die 2 Hilfstasten auf den Schaltabdeckungen gleichzeitig 6 Sekunden lang gedrückt.

Schalte das Fahrrad wieder ein.

Wiederhole die Suche nach dem Fahrrad.


Wiederaufspielen der Firmware

Wenn du das StagesBike in den DFU-Modus versetzt, kannst du die neueste Firmware neu installieren. 

  1. Lösche das Fahrrad aus deiner Stages Link-App, indem du auf das Mülleimer-Symbol auf der Seite mit den Fahrradeinstellungen tippst. 
  2. Das Fahrrad vom Strom trennen.
  3. Drücken und halte den linken oberen Schaltknopf.
  4. Während du den Knopf festhälst, stecke es an und lasse den Schaltknopf nach einigen Sekunden los, nachdem das Fahrrad eingesteckt wurde.
  5. Das Fahrrad wird nun im DFU Modus als StagesBike DFU gestartet.
  6. Verwende die Link-App, um das Fahrrad auf die gleiche Weise wie ein neues Fahrrad zu koppeln, aber tippe diesmal auf das Fahrrad, dass sagt, es sei das StagesBike DFU:
  7. Wenn du auf dieses Gerät tippst, wirst du zu einem Update aufgefordert, wählen Sie Ok:
  8. Die App lädt die neueste Firmware auf das StagesBike. 
  9. Wiederhole den Kopplungsvorgang. 

Kontaktiere den Support

Wenn keiner dieser Fehlerbehebungstipps Ihr Problem gelöst hat, erstelle bitte hier ein Ticket bei unserem Support: ein neues Ticket einreichen